KRAV MAGA
IN STICHWORTEN:

  • Dees­ka­la­tion

  • Selbst­ver­tei­di­gung

  • Selbst­schutz

  • Effek­tive Technik

  • Ent­wi­ckelt von den Besten

KRAV MAGA STREET DEFENCE

Krav Maga – fach­lich und tech­nisch kom­pe­tent, the­ma­tisch strukturiert.

Wenn es zur Eska­la­tion kommt, reicht in einer Gefah­ren­si­tua­tio­nen eine ein­zige Selbst­ver­tei­di­gungs­tech­nik allein nicht aus. Beim moder­nen, israe­li­schen Selbst­ver­tei­di­gungs­sys­tem Krav Maga (hebrä­isch für „Kon­takt­kampf“) wer­den bevor­zugt Schlag- und Tritt­tech­ni­ken genutzt, aber es sind eben auch Griff­tech­ni­ken, Hebel und Boden­kampf beinhal­tet. Gute Selbst­ver­tei­di­gung ist dort am effek­tivs­ten, wo es ihr gelingt, die wesent­li­chen Aspekte eines Kon­flik­tes schnell und sicher zu erfas­sen. Des­halb ler­nen die Mit­ar­bei­ter von MSM auch psy­cho­lo­gi­sche Ver­hal­tens­re­geln sowie rele­vante Aspekte des Straf­rechts. Anhand von Situa­ti­ons­spie­len wer­den die unter­schied­li­chen Ver­tei­di­gungs­mög­lich­kei­ten erklärt und auch die indi­vi­du­el­len Vor­aus­set­zun­gen bei den Mit­ar­bei­tern berücksichtigt.

In die­ser Form bie­ten wir auch unse­ren Kli­en­ten und ande­ren Pri­vat­per­so­nen modu­lar auf­ge­baute Lehr­gänge und eine ziel­ge­rich­tete Zusam­men­stel­lung zur Selbst­ver­tei­di­gung, Dees­ka­la­tion und Stress­re­sis­tenz sowie als Zusatz­nut­zen für die Gesund­heit und Fit­ness an.

In die­sem Zusam­men­hang schu­len wir im Bereich Krav Maga auch Per­so­nen aus dem Sicher­heits­be­reich. Dazu gehört auch die Poli­zei. Hier sind die Aus­bil­dungs-Schwer­punkte Dees­ka­la­tion, Eigen­schutz, Ein­satz­tak­tik, Per­so­nen­schutz, Ver­an­stal­tungs­schutz sowie Abführ- und Kon­troll­tech­ni­ken. Hier wird Pro­fis das tech­ni­sche und fach­li­che Know-how für diese Art der Street-Defence ver­mit­telt, zusätz­lich und unter Ein­bin­dung oder alter­na­tiv zu bereits bekann­ten Techniken.

Krav Maga gibt es natür­lich auch für das Mili­tär als eine Wei­ter­ent­wick­lung des offi­zi­el­len Selbst­ver­tei­di­gungs­sys­tems. Diese Aus­bil­dung befä­higt Sol­da­ten zum Nah­kampf und ver­mit­telt klar struk­tu­riert ein hoch­ef­fi­zi­en­tes Paket an Methoden.
Per­so­nen, die wir in Bezug auf all diese Bereich für cha­rak­ter­lich insta­bil oder unge­eig­net hal­ten, wer­den von unse­ren Trai­nern kon­se­quent abge­wie­sen und wir unter­rich­ten dem­entspre­chend selbst­ver­ständ­lich nicht den Per­so­nen­kreis, vor denen Krav Maga ja schüt­zen soll.

Kon­tak­tie­ren Sie uns!